Das erste Training der E-Jugend

Endlich können die E-Jugendkinder wieder trainieren.

Seit Oktober durfte kein Training mehr stattfinden und so war die Begeisterung, bei allen (Trainern, Kinder und Eltern) riesig als wir die Erlaubnis dazu bekamen.

Für das Training gelten sehr strenge Richtlinien, wie z.B. tagesaktueller negativer Coronatest, nur im Freien, max 5 Kinder pro Übungsleiter, Abstand halten, ... doch das alles nehmen wir gerne auf uns.

 

Die Trainer haben für jedes der Kinder einen eigenen Bereich mit Hütchen gestellt und damit alle Kinder mitmachen können, durften 2 Gruppen hintereinander trainieren.
Bei den kontaktfreien Übungen haben wir uns an das Konzept des DHB's orientiert.

Die Kids kamen ordentlich ins schwitzen, einige waren außer Puste und einige klagten am nächsten Tag über Muskelkater.

Aber eins haben alle gemeinsam, alle fanden es super und freuen sich jetzt schon auf das nächste Training!

Die Handballer

 auf Facebook

 Letzte Aktualisierung:
     15.09.2021