Zeltlager der Minis

 

 

Am Freitag, 29.07.16 trafen sich die Bambini- und Mini-Kinder zum Abschlussgrillen.

Endlich hatte man mal Zeit sich mit den andere Eltern der Mannschaft auszutauschen und den ein oder anderen besser kennenzulernen.

Für die Mini-Kinder ging es nach dem Grillen erst richtig los. Sie durften in Zelten auf dem TV-Gelände übernachten.

 

 

Nachdem alle Eltern sich verabschiedet hatten, starteten wir zur Nachtwanderung.

An der TV-Halle wieder angekommen, trafen wir uns nochmal zu einer kurzen Runde am Lagerfeuer bevor wir dann in unsere Schlafsäcke krochen.

Am nächsten Morgen fand nach dem Frühstück eine Handball-Aktion statt.

Handball-Biathlon war angesagt.

Die Trainer bauten einen Parcour (wie beim Biathlon) auf.

Wir mussten 1 Runde um den Handballplatz laufen, bevor es zum ersten Schießstand ging.

Hier mussten wir 5 Pylonen von der Bank abwerfen.

Für jeden Fehlwurf gab es eine Strafrunde zu laufen.

Dann wieder eine Runde um den Handballplatz und auf gehts zum zweiten Schießstand.

Diesmal mussten 5 Tennisbälle in eine kleine Kiste geworfen werden.

Für jeden Fehlwurf gab es wieder eine kleine Strafrunde.

Bevor es ins Ziel ging musste nochmals eine komplette Runde gelaufen werden.

Von jedem Kind wurde die Zeit gestoppt.

Nach dem Mittagessen kamen dann auch schon die ersten Eltern und wir konnten mit der Siegerehrung beginnen.

 

 

 

Mini Anfänger:

1. Platz: Mattis

2. Platz: Eric

3. Platz: Franziska

 

Mini 1:

1. Platz: Luca

2. Platz: Jana

3. Platz: Lea

4. Platz: Marvin

5. Platz: Marius

 

Somit war auch schon das 2. Handball-Mini-Zeltlager zu Ende.

Den Kindern und auch den Trainer hat es sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder so ein paar schöne Tage zusammen verbringen können.

Hier geht es zur

Übersicht

aller TVE Spiele

Die Handballer

 auf Facebook

 Letzte Aktualisierung:
    3.10.2019